Ganzheitliche Weiterbildung - ganzheitliche und multidim. Leistungen von Veränderung, Entwicklung, Coaching, Beratung, Selbst-Heilung und Weiterbildung in Individualität + Unternehmen

Direkt zum Seiteninhalt
ganzheitliche Weiterbildung (mental, emotional, energetisch, seelisch und geistig) sowie multidimensionales Training
In dieser Zeit, in der gigantische Veränderungen und auch Wissensexplosionen stattfinden, ist es erforderlich uns - und unsere verschiedenen Anteile unseres Seins (körperlich, mental, emotional, energetisch, seelisch, geistig) - auf allen Ebenen so anzupassen und zu kalibrieren, dass die Potenziale der Entwicklungen nutzbar gemacht werden können und das "Veraltete" bzw. "nicht mehr Förderliche" angemessen verarbeitet und integriert wird (zum Beispiel als gelernte Lektion). Dies beinhaltet diverse Aspekte, die Sie in den Seminaren kennenlernen werden.
In meinen ganzheitlichen Fortbildungen / Seminaren vermittele bzw. trainiere ich sowohl
  • „uralte Weisheiten“ als auch neustes Wissen aus Spiritualität,  Physik, Entwicklung, (Veränderungs-) Management, Coaching, Bewusstseinsforschung, Neurowissenschaft, Epigenetik, Forschung
  • diverse mentale, energetische, geistige und feinstoffliche Möglichkeiten / Methoden die ich mir  Selbst erworben habe
  • diverses Wissen und Methoden die ich durch fundierte externe Ausbildung + Seminare  erworben habe (Lichtgitter-Arbeit, Balancierungs- und Aktivierungstechniken, Kinesiologie, Stammzellenmethoden, NLP, Energie- und Vergebungsarbeit und vieles mehr).
  • sowie diverse Methoden und Know-how welches ich in verschiedensten Erfahrungen (u.a. Produktions- und Entwicklungsunternehmen, Projektentwicklung  (Start-Ups), Beratung, Coaching, Entwicklung) erlernt bzw. entwickelt habe
um - mit meinem multidimensionalem Leistungsspektrum - meine Kunden wertvoll, up to date und praxisnah zu unterstützen. (siehe über)
Je nach Anforderung setze ich Wissen, Methoden etc. zur Bewusstheit, Entwicklung, Veränderung, Zielerreichung, Harmonisierung, Ausrichtung, Aktivierung u.v.m. ein. Dieses ermöglicht meinen Klienten auf wesentliche Einflussfaktoren bewusst Einfluss zu nehmen und die eigene Schöpfungskraft mehr und mehr wertvoll zu gebrauchen. Entscheidend für den Erfolg ist jedoch der Glaube und die Absicht des Klienten, ob er es für möglich erachtet und ob er darin einen Vorteil für sich sieht.  Die  „innewohnende Intelligenz des Klienten“ ermöglicht darüber hinaus, Ergebnisse in größerer Ordnung als wir es uns überhaupt vorstellen können, wenn der Verstand und das verletzte innere Kind etc. nicht sabotierend dagegenwirken.
Wissen zur Möglichkeit der Um-Programmierung unserer Software unseres Gehirns (Neuroplastizität)
Ein wichtiger Aspekt ist sich kontinuierlich mit Wesentlichem weiterzubilden, um mit neuen Anforderungen angemessen umzugehen, ohne sich oder andere zu überfordern. Neurowissenschaftler wissen beispielsweise um die Fähigkeit der Veränderbarkeit / Um-Programmierung des Gehirns bis ins hohe Alter (sogenannte "Neuroplastizität" des Gehirns). Die Neurowissenschaften und auch die Bewusstseinsforschung geben uns wichtige Hinweise und Einflussfaktoren, mit Neuem (Infos, Umweltbedingungen etc.) umzugehen.
Warum nutzen die meisten Menschen die Möglichkeiten zur Um-Programmierung des Gehirns (Neuroplastizität) nicht?
Wir lernen - insbesondere als Kinder - durch Nachahmung und Übernahme dessen was unsere Bezugspersonen als wahr erachtet haben und getan oder auch nicht getan haben. Unser bisheriges Denken und Handeln, verbunden mit weiteren Einflussfaktoren, führte zu unserer aktuellen Hardware (Gehirn, Strukturen, Körper) und Software (Denk- / Handlungsprogramme). Um nicht ständig Energie aufzuwenden, wurden wiederkehrende Muster automatisiert  und in „Unterprogrammen“ abgespeichert.
Vieles in unserer eigenen Hard-  und Software  (siehe Bild) ist uns in den eigenen Systemen unbewusst sowie nicht angepasst worden an die veränderten Umweltbedingungen, was zu Reibungen, Fehlern, Energieverlust etc. führt. Unser Denken, Verhalten und auch die Gefühle laufen oft automatisch wie ein Autopilot ab (oft reagieren wir z.B. noch aus seinem verletzten inneren Kind). Diese „Automatisierung“ führt also auch oft zu nicht mehr Förderlichem, wenn wir aus Fehlern aus der Vergangenheit nicht lernen. Vielfach ermöglicht erst ein gezielter Perspektivwechsel und auch entsprechende ganzheitliche Entwicklungen, systemisches Coaching sowie Ausbalancierung, die gezielte Um-Programmierung von Denk- und Verhaltensweisen.
In den Weiterbildungen ermögliche ich mentale, emotionale, energetische und geistige, Potenziale etc. zu erkennen und wertvoll nutzbar zu machen sowie kohärente System-Einheiten zu realisieren.
Erst wenn wir die wesentlichen Parameter des (Gesamt)-Systems wahrgenommen haben und auch die grundlegenden bzw. relevanten Einflussfaktoren und  Veränderungsprinzipien kennen, können wir  uns gezielt auf unsere (aktuellen) wertvollen Absichten ausrichten und bewusste Veränderungen vornehmen. Dies erlaubt uns dann, Einfluss darauf zu nehmen, auf welche Weise die Prozesse zukünftig ablaufen und welcher Output erzeugt wird (Weiterführendes auch im Kundenbereich).
  • Updaten und aktivieren Sie auch regelmäßig ihre Energien, Gefühle, Körperchemie,  Prozesse, Denken?
  • Bereinigen / entsorgen Sie „nicht mehr Förderliches“ aus Ihren individuellen  Systemen?
  • Wie nutzen Sie wertvoll neuste multidimensionale Erkenntnisse zum Update (Körperlichem, Energetischen, Wissen)?

Zurück zum Seiteninhalt